Zahnarztpraxis Dr. Peter Blume

Zahnversicherung

Eine zusätzliche Zahnversicherung sollte abgeschlosen werden damit ...

1. der Eigenanteil für eine Regelversorgung für Sie übernommen wird.
2. Sie die volle Leistung der modernen Zahnmedizin erhalten können.


Was leistet eine Zahnersatzversicherung?

Eine gute Zahnersatzversicherung sollte sämtliche Kosten einer kassenüblichen Regelversorgung decken, wenn möglich auch unabhängig vom Bonussystem der gesetzlichen Krankenkasse. Überdies bieten die meisten Versicherungen – je nach gewähltem Tarif – eine prozentuale Kostenübernahme für Zahnersatz außerhalb der Regelversorgung wie z.B. für Implantatprothetik, klammerlose Prothesen, Inlays, Vollkeramiken u.v.m.


Vor Abschluss einer Versicherung sollten Sie folgende Punkte mit dem Anbieter besprechen:

  • Wartezeit und Leistungsstaffelung
  • Regelung zur Grundversorgung und zum Bonussystem
  • Beitragsminderung/-erstattung bei gesundheitsbewusstem Verhalten (regelmäßige Kontrolluntersuchungen und Durchführung der professionellen Zahnreinigung PZR)
  • Kostenübernahme für moderne Behandlungsmethoden wie Implantate, augmentative Chirurgie, maschinelle Wurzelkanalaufbereitung, ästhetische Parodontalchirurgie, Laser- und Ultraschallbehandlungen, Vollkeramiken, Kunststofffüllungen etc.
  • allgemeine Kostenübernahme nach den Bestimmungen der GOZ und GOÄ (Gebührenordnung für Zahnärzte u. Ärzte)

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
Ihr Praxisteam
nach oben